Kitamaus & Schulflöhe: Das sind unsere Pläne für die kommenden Monate…

Für das Jahr 2019 gibt es einige Neuigkeiten. (Foto: BrAt82 / Adobe Stock)

Juchhuuuu,  wir sind zurück. Nach einer ausgedehnten Weihnachts- und Winterpause kümmern wir uns jetzt wieder mehr um “Kitamaus & Schulflöhe”. Was alles geplant ist und was sich ändern wird, lest Ihr hier:

Das ist neu im Jahr 2019

Drei Kater und ihre Abenteuer… bald! (Design: Canva)

Wir haben eine neue, spezifische Themenseite, die wir auch über Facebook immer mal wieder verlinken werden. Ihr findet Sie unter “Tolle Ideen für Kids”. Dort suchen wir für Euch die schönsten Bastelideen, Freizeitideen oder auch Spielzeug- und Buchtipps aus dem Netz zusammen.

Um einen neuen Themenbereich wird sich 2019 Mareike kümmern. Sie stellt das Leben mit drei Katern und einem Kleinkind vor. Die Kater heißen Zip, Jos und Zushi und werden hier in Zukunft immer mal wieder auftauchen. Einen genauen Starttermin dafür haben wir nicht. Mareike arbeitet im Hintergrund daran. Falls hier Katzenfans unter Euch sind: Lasst Euch einfach überraschen und schaut immer mal wieder auf der Seite nach. Die Berichte werden zunächst in der Kategorie “Bunt gemischt” auftauchen bis Zip, Jos und Zushi vielleicht irgendwann ein eigenes virtuelles Zuhause bekommen.

Außerdem überlegen wir, eine Elternecke mit aufzunehmen. Vielleicht schaffen wir es so auch, mal ein paar Themen ganz losgelöst von Kindern zu platzieren. So toll das Leben und Arbeiten mit den Kleinen auch ist: Als Erwachsener braucht man doch auch mal seinen eigenen Rückzugsort. 🙂 Ob das 2019 noch etwas wird, lassen wir aber erst einmal dahingestellt. Das hängt alles davon ab, wie gut wir damit vorankommen.

Das fällt 2019 weg… 

“Tolle Ideen für Kids” kommt, unsere Unterseite “Das wünsch’ ich mir” fällt hingegen weg. Die hat zwar auch über 200 Follower, aber wir konnten uns damit nicht klar positionieren und haben dort auch immer weniger gepostet. Deshalb werden wir diese Seite noch im Januar 2019 komplett löschen.

2018 haben wir es zudem mit der Kategorie “Kinderzeichnungen”
versucht, die aber nur auf wenig Resonanz gestoßen ist. Darüber hattet Ihr die Möglichkeit, gemalte Bilder Eurer Kinder einzureichen, die wir dann veröffentlicht und mit Nennung Eurer Accounts verbunden haben. Ja, selbst die kleinsten Künstler haben teilweise schon Instagram. 🙂 Wir werden diese Kategorie komplett auflösen und die insgesamt zwei (!) eingereichten Bilder in unsere “Kreativecke” verschieben.

 

Neue Facebook-Seite “Tolle Ideen für Kids”

Falls Ihr hingegen Bilder oder Bastelwerke zeigen wollt, könnt Ihr das gerne auf “Tolle Ideen für Kids” tun. Es braucht sicher noch etwas, bis das angenommen wird, aber jeden Monat geben wir Euch dort die Möglichkeit, Fotos Eurer Bastelwerke zu zeigen…

Habt Ihr im Januar schon etwas Schönes gebastelt oder gemalt? Dann postet gerne hier unter diesem Beitrag Fotos von…

Gepostet von Tolle Ideen für Kids am Donnerstag, 10. Januar 2019

 

Das werden wir anders machen… 

Die Seite “Kitamaus & Schulflöhe” ist erst seit ein paar Monaten online. Geschrieben haben wir in der Zeit knapp 180 Beiträge für Euch (und natürlich auch für uns, weil wir wirklich gerne schreiben). Dass das ganz schön viel Arbeit war, könnt Ihr Euch sicher vorstellen. Für uns teilweise etwas viel. Deshalb schrauben wir 2019 einen Gang zurück. Irgendwann machen wir mindestens vier Wochen Sommerferien (vielleicht auch wie die Schulkinder sechseinhalb) und wir werden vermutlich nur noch dreimal pro Woche publizieren (es sei denn, uns packt der totale Schreibwahn – das kann natürlich auch gut passieren… 🙂

Grundsätzlich gilt: Falls wir im Urlaub sind, uns gerade mehr nach Couch oder Schwimmbad ist oder aber wir andere Aufträge haben, dann passiert auf dieser Seite nichts oder weniger. Berufliches und vor allem Familie müssen da einfach vorgehen.

 

Eure Wünsche für unsere Seite… 

Wir möchten die Seite natürlich auch so anpassen, dass Ihr dort vor allem die Themen findet, die Euch besonders interessieren. Deshalb helft uns bei unserer Einschätzung doch bitte etwas und stimmt für Eure Lieblingskategorien ab (Ihr könnt bis zu drei Kategorien auswählen). Dann haben wir einen besseren Überblick und können in der richtigen Themenkiste kramen. Auch auf Facebook könnt Ihr das über Kommentare oder ein “Like” natürlich gerne signalisieren, ob Euch ein Bericht gefallen hat, Ihr darin etwas vermisst oder vielleicht noch etwas ergänzen möchtet. Wir freuen uns über jede Form von Interaktion.

Bitte stimmt hier ab!

Welches sind Eure Lieblingskategorien?

View Results

Loading ... Loading ...

 

Wird es auch Gewinnspiele geben?

Ja, ein größeres ist bereits für das Frühjahr geplant. Und auch im Dezember könnt Ihr wieder mit der ein oder anderen Überraschung rechnen. Verraten wird natürlich noch nichts. Wie genau die Gewinnspielteilnahme aussieht, wissen wir noch nicht. Vielleich mögt Ihr ja auch hier Eure Meinung äußern? Welche Art von Gewinnspielen interessiert Euch besonders? Über was würdet Ihr Euch freuen? Schreibt gerne auch in die Kommentare, was Ihr Euch dafür wünschen würdet. Ansonsten auch hier wieder eine Abstimmung. Dieses Mal könnt Ihr alles anklicken, was Euch gefällt. Sachen, die Euch gar nicht zusagen, lasst bitte außen vor.

Bitte stimmt hier ab!

Besonders gerne gewinnen würde ich...

View Results

Loading ... Loading ...

3,5 Millionen Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren in Kindertageseinrichtungen

Knapp 3,5 Millionen Kinder vom Säuglingsalter bis zum Alter von 14 Jahren besuchen in Deutschland eine Kindertageseinrichtung. Das geht aus Daten des Statistischen Bundesamtes hervor. Etwas mehr als 645.000 davon gehören zur Altersgruppe der 0- […]

0 Kommentare

Buchtipp: Der kleine Bär und seine Freunde

Kennt Ihr den Ausdruck “Spielbuch”? Das Buch “Der kleine Bär und seine Freunde” von Christine Kugler fällt genau in diese Kategorie. Drei Seiten des stabilen Pappbilderbuches lassen sich ausziehen und machen dabei Ritsch-Ratsch-Geräusche. Ein Bär […]

0 Kommentare

 

 

 

 

 

 

Facebooktwitterpinterestrssinstagram
Nadine
Über Nadine 219 Artikel
Freie Journalistin, Redakteurin sowie Geprüfte Übersetzerin für Italienisch - und Mama einer zweijährigen Kitamaus, die das Leben ganz schön spannend macht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*