Buchmesse Frankfurt: Kindersoftwarepreis “TOMMI” verliehen

Auf der Buchmesse Frankfurt wurde der Kindersoftwarepreis "TOMMI 2018" verliehen. (Foto: ZDF / Tom Feibel)

3600 Kinder haben in 20 öffentlichen Bibliotheken getestet und entschieden: Der Kindersoftwarepreis “TOMMI 2018” in der Kategorie PC geht an “Moai 6 – Unerwartete Gäste (S.A.D.). Bei den Konsolen hingegen taucht ein altbekannter Name auf: “Mario”. Dort wurde “Mario Odyssee” (Nintendo) mit dem Preis ausgezeichnet. Zu den weiteren Preisträgern zählten beim Elektronischen Spielzeug “Robo Chamäleon” (Silverlit) und bei den Apps “Fiete Soccer” (Ahoiii). “Lazuli” (funline) erhielt den Sonderpreis “Kindergarten & Vorschule”.

Kindersoftwarepreis “TOMMI” soll Eltern helfen

Wie es in einer Pressemitteilung des ZDF heißt, stelle die Auszeichnung “die Vermittlung von Medienkompetenz für Kinder sowie die positive Auseinandersetzung mit Computer- und Konsolenspielen und Apps in den Fokus.” Der Kindersoftwarepreis solle Eltern dabei helfen, ihre Kinder im Medienzeitalter zu fördern und zu begleiten – kurzum also besonders hochwertige Spiele auszuwählen.

Den Preis gibt es bereits seit 2002. Er wird vom Family Media Verlag und dem Büro für Kindermedien “feibel.de” vergeben. Weitere Partner sind das ZDF, die Frankfurter Buchmesse, der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv), Google und Jugendschutz.net. In diesem Jahr waren insgesamt 40 Spiele nominiert.

Mario – Gibt es den etwa immer noch?

Mario war schon zu Gameboy-Zeiten ein Garant. Seit Jahrzehnten lässt sein Erfolg nicht nach. Beim ausgezeichneten Spiel “Super Mario Odyssey” startet er in ein spannendes 3D-Abenteuer.

Seine Mission: Er muss Monde als Treibstoff für das Luftschiff sammeln und dann Prinzessin Peach retten. Die ist nämlich in “Gefahr”: Bowser schmiedet Heiratspläne mit ihr.

Das Konsolenspiel wurde für Nintendo Switch entwickelt. Weitere Infos zu “Super Mario Odyssey” gibt es hier: https://amzn.to/2yyPp6t (Amazon Partnerlink)

 

 

Schaut Euch doch grundsätzlich mal in der Kategorie “Spielzeug & Bücher” um: http://kitamaus.de/category/spielzeug/ Dort findet Ihr Einschätzungen zu getestetem Spielzeug und Büchern.

Jugendroman mit Tiefgang: Wie die “Mauerpost” das entzweite Berlin vereinigt

Julia und Ines sind Brieffreundinnen. Die eine wohnt in Ostberlin, die andere in Westberlin. Zwischen ihnen die Mauer. Wir schreiben das Jahr 1988. Zwei Mädchen gefangen zwischen dem DDR-Regime und einem großen Geheimnis, das die […]

0 Kommentare

Rechnen mit den SumBlox: So klappt es spielend mit der Addition

Mathematik zum Anfassen. Unvorstellbar, jetzt aber doch greifbar. Mit den Holzbausteinen von SumBlox sollen Kinder einen anderen Zugang zu Mathe bekommen. Sie können Zahlen stapeln, die Ergebnisse selbst überprüfen und so spielerisch lernen. Schon im […]

0 Kommentare
Nadine
Über Nadine 308 Artikel
Freie Journalistin, Redakteurin sowie Geprüfte Übersetzerin für Italienisch - und Mama einer zweijährigen Kitamaus, die das Leben ganz schön spannend macht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*