Versuchtes Sexualdelikt auf Schulweg?

Bereits mehrfach will ein Mann in Essen Kinder angesprochen haben. (Symbolbild: chalabala / Adobe Stock)

Durch das richtige Verhalten und eine Zufallsbegegnung konnte ein Mädchen möglicherweise einem mutmaßlichen Sexualstraftäter entgehen. Wie die Polizei Essen am Freitag berichtete, hatte ein 25-jähriger Essener am frühen Vormittag per Notruf die Polizei verständigt. Er informierte die Beamten, dass er einen Mann festhalte, der seine Tochter auf dem Schulweg angesprochen hätte. Ein Vorfall, der sich bereits zweimal ereignet hätte.

Mann wollte Mädchen in seine Wohnung zu locken

Während der Mann das Kind vor etwa zwei Wochen auf dem Schulweg gefragt hatte, ob er ihren Po berühren dürfe, hatte er am Tag vor der erneuten Begegnung versucht, das Kind unter einem Vorwand in seine Wohnung zu locken. In beiden Fällen, so die Polizei, hätte sich das Mädchen richtig verhalten, sei zur Schule gefahren und hätte die Eltern informiert. Weder den einen, noch den anderen Vorfall hatten die Eltern bislang angezeigt. Als das Kind dann aber auf dem nun durch den Vater begleiteten Schulweg den Mann auf einem Spielplatz in Altenessen erneut entdeckte, hielt der Vater den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Bereits mehrfach Kinder angesprochen

In seiner Vernehmung gab der ebenfalls aus Essen stammende 32-Jährige an, in der Vergangenheit mit seinem Rad in Altenessen und Katernberg unterwegs gewesen zu sein und dort mehrere Kinder angesprochen zu haben. Er sagte auch aus, dass er die Kinder nur habe “testen” wollen. Hätte er festgestellt, dass sie auf seine Fragen eingehen, so hätte er vorgehabt, die Kinder in die Obhut der Eltern, der Schule oder der Polizei zu geben.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun weiter und prüft Berichte aus anderen Essener Stadtteilen. Ist auch hier ein Mann mit seinem Rad aufgefallen? Gab es hier ähnliche Vorfälle? Tatsächlich, so heißt es in der Pressemitteilung weiter, sei der Polizei im Juni diesen Jahres von einem ähnlichen Vorfall berichtet worden…

Kennt Ihr schon die Rubrik “Schulkinder”? Die findet Ihr hier: http://kitamaus.de/category/schulkinder/

 

Facebooktwitterpinterestrssinstagram
Nadine
Über Nadine 110 Artikel
Freie Journalistin, Redakteurin sowie Geprüfte Übersetzerin für Italienisch - und Mama einer zweijährigen Kitamaus, die das Leben ganz schön spannend macht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*