Peppa Pig: Saumäßig sympathische Vorlesegeschichten für Vorschulkinder

"Tolle Vorlesegeschichten mit Peppa" sind für nicht nur für kleine Fans von Peppa und Schorsch. (Foto: Nadine Jansen)
[Rezension, Werbung unbezahlt] Situationen aus dem Alltag: der erste Kindergartenbesuch, ein Termin beim Zahnarzt, Familienausflug ins Schwimmbad, die Geburtstagsfeier. Also all das, was ein kleines Kind bewegt. Realitätsnah, wirklich. Wenn es nicht um Familie Wutz ginge. Doch gerade dadurch, dass Schweinchen Peppa Wutz die Hauptrolle einnimmt und Peppas Welt durch ihre kunterbunte Schar an Freunden so unglaublich niedlich wird, ist das Buch “Tolle Vorlesegeschichten mit Peppa” wirklich toll.

Zehn Geschichten aus Peppas Alltag

Ganz eigentlich ist das Buch nur bei uns eingezogen, weil wir bei einer Online-Bestellung noch etwas für den Mindestbestellwert brauchten. Gestöbert, geschaut, Preise verglichen – und dann dieses Buch entdeckt. Sympathisch wirkend, zehn verschiedene Geschichten und ein Preis, den man bei Hardcoverbüchern sonst eher selten findet. Geklickt, gekauft – und nie bereut.

Peppas Vorlesegeschichten gehören bei uns fest mit dazu. Jede Geschichte ist in sich abgeschlossen, die Mischung aus Text und Bildern äußerst vorlesefreundlich. Und die Zeichnungen sind – eben ganz wie die Serie – herzallerliebst. Das, was in den einzelnen Episoden passiert, ist mit den Illustrationen perfekt aufgefangen. Hier fällt es leicht, der Geschichte zu folgen, zu erraten, wie es weitergehen könnte und das eben erzählte wiederzuentdecken. Linus Löffel schüttet Papa Wutz Wasser aus einer Gießkanne über den Kopf? Der Gesichtsausdruck von Papa Wutz dazu ist herrlich. Und fast schon muss man dazu genauso schmunzeln wie der kleine Schorsch, der mit Schwimmflügeln direkt neben der Szene am Beckenrand steht.

Leicht verständliche Vorlesegeschichten

“Tolle Vorlesegeschichten mit Peppa Pig” lassen Kinder in ihre eigene Welt eintauchen. Sie sehen sich mit Situationen konfrontiert, sie auch in ihrem Leben jederzeit vorkommen, lernen so einen äußerst einfühlsamen und netten Zahnarzt (Dr. Elefant) oder auch Kinderarzt Doktor Braunbär kennen. Alle Geschichten erzählt in gut verständlicher Sprache und mit einfachen Dialogen, die dem Wortschatz eines Klein- oder Vorschulkindes angepasst sind und es nicht überfordern. Die Schrift dazu eine gut lesbare, fast schon kursive Druckschrift, die sich hervorragend auch für Erstleser eignet.

Das Buch, das auf der TV-Serie Peppa Pig basiert, ist insbesondere für kleine Peppa- oder Schorsch-Fans etwas, das sich nicht nur optisch gut im Regal des Kinderzimmers macht. Denn diese liebevoll bebilderten Vorlesegeschichten schleichen sich auch ganz schnell in kleine Kinderherzen. “Saugut” mag man da fast schon sagen…

*** “Tolle Vorlesegeschichten mit Peppa”, Nelson, ISBN 978-3-8451-0398-3, 80 Seiten, 5,99 Euro. Empfohlenes Lesealter: 3 bis 6 Jahre

Gefällt Euch dieses Buch? Dann könnt Ihr es direkt über diesen *Link bestellen https://amzn.to/2QFbYys: (alternativ zur Weiterleitung auf das Buchcover klicken):

Wusstet Ihr, dass es im Heide Park Soltau sogar ein eigenes “Peppa Pig Land” gibt? Mit der “Kitamaus” haben wir es uns für Euch angeschaut. Den Bericht dazu findet Ihr hier: http://kitamaus.de/2018/09/12/heide-park-soltau-zu-besuch-bei-peppa-pig-und-schorsch/

*Klickt Ihr auf das Buchcover, so werdet Ihr per Affiliate-Link zu Amazon geleitet. Bei einem Affiliate-Link handelt es sich um einen speziell generierten Link, über den Amazon erkennt, dass Ihr über die Kitamaus-Seite auf dieses Buch aufmerksam geworden seid. Für Euch ändert sich dadurch nichts: In Deutschland gibt es eine Buchpreisbindung. Das heißt, dass dieses Buch – ganz gleich, ob Ihr es bei Amazon, bei einem anderen Anbieter oder aber im lokalen Buchhandel bestellt – immer genauso viel kostet wie hier angegeben. Trotzdem tut Ihr der “Kitamaus-Seite” einen Gefallen, wenn Ihr über diesen Link bestellt. Denn dann – und nur dann – bekommen wir eine kleine Vermittlungsprovision von Amazon. Die ermöglicht es uns, diese Seite auch in Zukunft weiterzuführen. Danke!

Facebooktwitterpinterestrssinstagram
Nadine
Über Nadine 159 Artikel
Freie Journalistin, Redakteurin sowie Geprüfte Übersetzerin für Italienisch - und Mama einer zweijährigen Kitamaus, die das Leben ganz schön spannend macht.

2 Kommentare

1 Trackback / Pingback

  1. Die schönsten Geschenkideen für Peppa-Pig-Fans

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*