Erschreckende Zahlen aus Bayern: Schon Zehnjährige saufen sich ins Koma

Allein im vergangenen Jahr gab es in Bayer mehr als 4000 Kinder und Jugendliche, die mit einer Alkoholvergiftung in ein Krankenhaus kamen. (Foto: DAK-Gesundheit/Manfred Wigger)

Die Zahlen sind erschreckend: 4091 Kinder und Jugendliche kamen 2017 mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus. Das zeigt eine bislang unveröffentlichte Übersicht des Bayerischen Landesamtes für Statistik. Alle hier aufgeführten Komasäufer waren zwischen 10 und 19 Jahren alt.

4091 jugendliche Komasäufer in Bayern

2478 Jungen und 1613 Mädchen in diesem Altersbereich mussten, so heißt es in einer Pressemitteilung der DAK-Gesundheit, wegen einer Alkoholvergiftung in einer Klinik behandelt werden. Doch so schlimm die Zahlen auch sind: Mit insgesamt 4091 Komasäufern hat der Freistaat Bayern den bislang niedrigsten Stand seit zehn Jahren erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr sank die Zahl der männlichen Komasäufer in Bayern um 173 (minus 6,5 Prozent) und die der weiblichen um 128 (minus 7,4 Prozent).

“Der erneute Rückgang der Alkoholvergiftungen bei Jugendlichen in Bayern ist eine erfreuliche Nachricht”, wird die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml zitiert. Dennoch sei jede Alkoholvergiftung eines Kindes oder Jugendlichen eine zu viel”, so Sophie Schwab, Leiterin der Landesvertretung der DAK-Gesundheit in Bayern. Gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium solle es deshalb auch 2019 die Kampagne “bunt statt blau” geben.

Wettbewerb “bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen” für Schüler

Der Wettbewerb “bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen” richtet sich bereits zum zehnten Mal an Schüler und Schülerinnen zwischen zwölf und 17 Jahren. Sie sollen mit Plakaten kreative Botschaften gegen das Komasaufen entwickeln. Seit 2018 nahmen mehr als 95.000 Kinder und Jugendliche daran teil. Weitere Informationen dazu gibt es unter http://www.dak.de/buntstattblau. 

Für die Preisträger sind mehrere Geldpreise ausgelobt.

Schon unsere Rubrik “Schulkinder” entdeckt? Die findet Ihr hier: http://kitamaus.de/category/schulkinder/

 

Facebooktwitterpinterestrssinstagram
Nadine
Über Nadine 232 Artikel
Freie Journalistin, Redakteurin sowie Geprüfte Übersetzerin für Italienisch - und Mama einer zweijährigen Kitamaus, die das Leben ganz schön spannend macht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*