Mögliche Gesundheitsgefahr: dm ruft Artikel “dmBio Paleo Müsli, 500 g” zurück

Vorbeugender Verbraucherschutz: Die Kette der dm-Drogeriemärkte ruft vorsorglich den Artikel “dmBio Paleo Müsli, 500 g” aus dem Bio-Sortiment zurück. Wie die dm-Kette mit Sitz in Karlsruhe bekannt gab, seien im Rahmen von Eigenkontrollen bei dem Produkt “Tropanalkaloide” nachgewiesen worden. Dabei handele es sich um “natürliche Pflanzeninhaltsstoffe, die vor allem in Beikräutern vorkommen”. Da in der Bio-Landwirtschaft keine Herbizide eingesetzt werden dürfen, könne das Vorkommen von “Tropanalkaloiden” im Getreideanbau nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Gesundheitliche Gefahren durch Tropanalkaloide

Der Verzehr dieser Alkaloide könne, so das Unternehmen, zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie zum Beispiel Sehstörungen, erweiterten Pupillen, Mundtrockenheit oder Müdigkeit führen. In anderen Produktrückrufen aufgrund von Tropanalkaloiden ist außerdem von “Benommenheit, Übelkeit, Kopfschmerzen oder einer Veränderung der Herzfrequenz die Rede”.

Produktrückruf betrifft alle MHD bis einschließlich 30.05.2019

Betroffen vom Produktrückruf sind alle Packungen von “dmBio Paleo Müsli, 500 g” mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) bis einschließlich zum 30.05.2019. Das bedeutet, dass vom Verzehr aller Müsli-Packungen, die den 30.05.2019 oder ein zeitlich davor liegendes MHD auf der Seite der Verpackung abgedruckt haben, nicht konsumiert werden sollen. Dazu das Unternehmen: “Unsere Kunden werden gebeten, das Produkt mit den oben genannten MHD nicht zu konsumieren und ungeöffnet oder bereits angebrochen in die dm-Märkte zurückzubringen. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet. Die Qualität und Sicherheit unserer Produkte hat für uns höchste Priorität.”

Der Produktrückruf gilt für sämtliche dm-Filialen. Weitere Informationen gibt es beim dm-ServiceCenter unter der kostenfreien Telefonnummer 08 00 / 3 65 8633 (Mo-Sa: 8-20 Uhr) oder per E-Mail an servicecenter@dm.de.

Schaut bitte einmal genau zu Hause nach, ob Ihr das Produkt nicht im Vorratsschrank habt. Auf keinen Fall verzehren!

Ihr habt Kinder im Kindergartenalter? Dann schaut doch mal in unserer Rubrik “Kitakinder” vorbei: http://kitamaus.de/category/kitakinder/

Facebooktwitterpinterestrssinstagram
Nadine
Über Nadine 159 Artikel
Freie Journalistin, Redakteurin sowie Geprüfte Übersetzerin für Italienisch - und Mama einer zweijährigen Kitamaus, die das Leben ganz schön spannend macht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*